Morgel und die Gemeinschaft am Komstkochsteich

Morgelgeschichten - Komstkochsteich

Autor: Jens K. Carl

Ricke Gertrud und das Rehkitz werden durch den Ältestenrat in die Gemeinschaft aufgenommen. Der Waldkobold bekommt vom Rehkitz den Spitznamen MORGEL, da er dessen eigentlichen Namen, Munk Orgu-Telas, für unaussprechbar hält.

Probelesen:


Diese Geschichte ist online und darf kostenfrei probegelesen werden. Feedback erwünscht. Bitte Kommentar hinterlassen.
Dieser Link führt zu WATTPAD, eine kostenfreie Bibliothek.

Du wirst bald mehr über die Abenteuer des Waldkoboldes MORGEL und seiner Freunde am Komstkochsteich lesen können, denn diese Geschichten werden demnächst über den Buchhandel erhältlich sein.

Links: